Eissegelverband Österreich
IDNIYRA Austria

Willkommen!

Hier finden Sie alles was Sie schon immer über Eissegeln wissen wollten.


Was ist Eissegeln? - Watch the Video

img

Der Start

Fünf Schritte zu einem gutem Start von Ron Sherry.

Aus dem Englischen übersetzt von Niklas OE221

MORE

Rules Test

Dank Niklas OE 221, jetzt auch in Deutsch!!

Bitte unbedingt testen. Die Regeln unterscheiden sich teilweise vom "Blauwasser Segeln"

MORE

Webcam und Wetter

Lipno

Campingsplatz.

Podersdorf

Strand


Presseggersee

Strand

Haider und Reschensee

Verschiedene Webcams


Gardony

Strand

Wallersee

Campingplatz Fenninger Spitz

aktuelle Ergebnisse

Einige Impressionen

Beim Eissegeln wird auf zugefrorenen Flüssen und Seen gesegelt, wobei wegen der sehr geringen Reibung auf dem Eis sehr hohe Geschwindigkeiten erreicht werden können. Es gibt, wie im Segelsport allgemein, verschiedenste Bootstypen und -klassen, die sich in ihrer Bauform und Größe teils deutlich unterscheiden. Der bekannteste und verbreitetste Eissegel-Schlitten ist der in den 1930er Jahren entwickelte DN-Schlitten. (Auszug aus Wikipedia)

Team

User

Walter Kölbl


Präsident, Landessekretär & Schriftführer

oe119(at)eissegeln.at

User

Niklas Müller-Hartburg


Vizepräsident & Landessekretär Stv.

oe221(at)eissegeln.at

User

Peter Uhlmann


Finanzreferent & Flottenkapitän OST:

oe213(at)eissegeln.at

User

Helmut Ebner


Flottenkapitän WEST

 

User

Philipp Hribar


Flottenkapitän SÜD